"Sonderband Testudo - Häufig gehaltene Arten"

Schildkröten im Fokus SONDERBAND
Testudo - Häufig gehaltene Arten

Herausgeber: Michael Daubner & Thomas Vinke
Mit Beiträgen von H.-J. Bidmon, G. Eger, S. Gabriel, M. Häbich, U. Hennen, S. Kosuck, T. Schneider, T. & S. Vinke, S. Willig
22,00 €
Autor: Herausgeber Michael Daubner & Thomas Vinke; Seiten: 160; Fotos: Nein; Bindung: Hardcover; Sprache: Deutsch; Auflage: 1. Auflage; Erscheinungsdatum: 01.08.2006
Griechische Landschildkröten, Breitrandschildkröten, Maurische Landschildkröten und Steppenschildkröten sind im deutschsprachigen Raum die häufigst gepflegten Landschildkröten. Sie ähneln sich im Verhalten und den Ansprüchen an die Pflege, und doch unterscheiden sie sich auch. In diesem Buch wird von ausgewählten und kompetenten Autoren der gesamte Themenkreis in fokussierten und fundierten Artikeln behandelt. Neben pointierten Artikeln zu den Besonderheiten der angesprochenen Arten werden alle Aspekte wie Ernährung, Freilandhaltung, natürliche Biotope, Gewächshäuser und Frühbeete, Winterstarre, Vermehrung und Aufzucht von Jungtieren ausführlich und übergreifend beleuchtet, ohne dabei den Blick für artspezifische Abweichungen zu verlieren. Dieser Sonderband der Zeitschrift Schildkröten im Fokus beantwortet alle Fragen, die sich den Pflegern und Liebhabern Europäischer Landschildkröten stellen.

Sonderband Schildkröten im Fokus

Mehr Ansichten

  • Sonderband Schildkröten im Fokus